Classicum


Basiskurs Latein und Griechisch

für wissenschaftliche und kulturelle Berufe

Latin and Greek
for lovers of science, languages,
philosophy, art and culture

Etwas Latein, etwas Griechisch !
Wer die beiden „Muttersprachen Europas“ kennen gelernt hat, versteht vieles besser.

In vielen Ländern Europas gibt es bereits diese kurzen Basis-Kurse.

Man lernt dabei wichtige Wörter aus dem Lateinischen und Griechischen kennen.

Mini-Aufwand,
Maxi-Gewinn!

Wie beim Urlaubs-Kurs Italienisch oder Spanisch lernen Sie in  kompakten vier Tagen eine ganze Menge!

Es mag manchen zu wenig sein, aber für viele ist es genau das Richtige!

Die Ziele:

  • Fachbegriffe besser verstehen und selber besser entschlüsseln können, z.B. in Philosophie, Kulturwissenschaft, Medizin etc.
  • die charakteristischen Elemente der klassischen Sprachen kennen lernen
  • Querverbindungen herstellen zu Fremdsprachen, zu Philosophie, Religion, Musik, Kunst etc.
  • bekannte Aussprüche und Zitate im Original  kennenlernen
  • unsere Kultur besser verstehen

Das können Sie
beim Classicum-Seminar:

  • Urlaub machen
  • Kultur erfahren
  • Kunst genießen
  • Schönes erleben
  • sich was gönnen
  • neue Dinge entdecken
  • vernetztes Denken fördern
  • die grauen Zellen herausfordern
  • Alt und Neu in Verbindung setzen
  • die Muttersprachen Europas kennenlernen

Ich liebe klassische Sprachen,
und gerne gebe ich Wissen weiter.

Ich verspreche Ihnen: Es wird nicht gepaukt! Wie bei einer interessanten, gut geplanten Wanderung erleben Sie viele Aha-Erlebnisse. Sie kommen gescheiter und klüger nach Hause.

Zeit und Ort:

07
. – 11. Juni 2023  
an der Schwabenakademie
im barocken Kloster Irsee / Allgäu

Anmeldung zum CLASSICUM:

Schwabenakademie Irsee
Klosterring 4
87660 Irsee im Allgäu
08341 906 660 – 661 – 662

www.schwabenakademie.de
www. kloster-irsee.de

Fragen zum CLASSICUM:
dr-heigl@t-online.de