Trainer-Paket

Startpaket für Seminare und Trainings

Jüngermedien Offenbach

In einer deutschlandweiten Evaluation schnitt die hier beschriebene Methode für Rhetorik-Seminare am besten ab.

Die Methode der systematischen Schritte wird von der Fachliteratur besonders hervorgehoben.

Ich freue mich, dass ich dieses Instrument entwickelt habe und weitergeben kann.

Sie bekommen im Startpaket alles, was Sie für erfolgreiche Rhetorik-Seminare brauchen: kopierfähige Arbeitsblätter, Lernposter etc.

Was Sie selber mitbringen müssen:
Ihr Wissen, Ihre Trainer-Persönlichkeit, Freude an guter, fairer Kommunikation.

Ein hilfreiches Werk
für Einsteiger aber auch für fortgeschrittene Kommunikationstrainer…

Josef W. Seifert / Eva Seifert

Rezensionen

Matthias Vilsmayer:
Rhetorik – Startpaket für erfolgreiche Rhetorik-Trainings

Das Startpaket Rhetorik ist eine Riesen-Hilfe! 

Als Trainer habe ich damit beste Erfahrungen gemacht, bei der politischen Arbeit und bei Firmen-Seminaren.

Die Methode ist genial einfach und für die Teilnehmenden sofort einsehbar. Das Interessanteste: Innerhalb eines Tages sieht man die Erfolge. Und am zweiten Tag, man kann es so plakativ sagen,  ist die Sensation perfekt:

Die Teilnehmenden können es! Sie sehen es und hören es! Sie liefern sich selber einen Beweis nach dem anderen!

Das Rhetorik-Paket  gibt klare Hilfen für die Vorgehensweise, alle Lernposter und Arbeitsblätter sind eins zu eins umsetzbar.

Dennoch ist so ein Seminar kein Selbstläufer.
Man muss Engagement mitbringen,  Energie, Zeit-Disziplin, und vor allem Freude an der Arbeit mit Menschen.

Aber man wird belohnt durch den Erfolg:
den eigenen und den, den man den Teilnehmern verschafft ! 

Ein großer Dank an Autor und Verlag!

Matthias Vilsmayer


Gerda Böhmisch Training & Consulting Regensburg

Rezension

zum „Trainer-Paket Rhetorik“

Ich habe schon mehrere Rhetorik-Seminare besucht: Impuls-Vorträge und Crash-Kurse vor großem Publikumsowie auch Trainings in kleinen Gruppen. Meist wurde Theorie vermittelt, das Gehörte aber war nach wenigen Tagen vergessen. Was bei allen fehlte: das kontinuierliche Üben! Die Abläufe waren immer ähnlich: Lange Einleitungen,  viel Theorie und ein paar Tipps, wie man Lampenfieber bekämpft. Zwischendurch durften zwei oder drei „Freiwillige“ neu Gelerntes ausprobieren. Zum Schluss bekamen alle die Aufgabe, ein Thema vorzubereiten und zu präsentieren – nach den zuvor gehörten Regeln. Ein Versuch, und wenn der arg daneben ging, gab es noch einen zweiten, sofern noch Zeit blieb.

Bei Juengermedien.de bin ich auf das Seminarpaket von Dr. Heigl aufmerksam geworden:

Mit der „Schikurs-Methode“ in kleinen Schritten zum Erfolg  – das hat mich neugierig gemacht.

Nach und nach nimmt der Trainer den Teilnehmenden die Scheu, vor anderen zu reden. Theorie wird anschaulich vermittelt und dann gemeinsam umgesetzt.

Viele kleine Übungen zeigen schnell und nachhaltig Erfolge. Man lernt von konstruktiven Trainer-Feedbacks und von den Übungen der Teilnehmenden. Es entsteht eine wertschätzende und angstfreie Atmosphäre.

Als ich Dr. Heigl auch live in einem Seminar erleben durfte, hat mich das vollends überzeugt. Es ist ideal für alle, die immer wieder vor Publikum reden müssen oder wollen – sei es als Projekt- oder Teamleiter oder als Vereinsvorstand.

Das Seminarpaket liefert die perfekte Basis für ein solides Grundlagen-Training. Die erfolgreiche Umsetzung obliegt jedem Trainer selbst. Man muss „das Rad nicht neu erfinden“.

Die umfangreichen Vorlagen aus dem Trainingspaket sparen viel Zeit. Leitfäden, Arbeitsblätter und Lernposter habe ich fast vollständig übernommen. Die Vorgehensweise habe ich nur geringfügig abgeändert – so dass sie zu mir passt und ich authentisch bleibe. 

Die sehr guten Teilnehmer-Feedbacks bestätigen den Erfolg der Trainingsmethode.

Herzlichen Dank an den Verlag für das hilfreiche Trainingspaket.

Gerda Böhmisch  Training & Consulting Regensburg